Lancer votre recherche de document sur le web et trouver tous les livres correspondants
Menu



Top 20


20 Nouveautés


Liste

Résultats pour

Republik

(Temps écoulé : 1.7324)
Liens Sponsorislés


1 Republik! - Bengt Hall
Auteur : Bengt Hall
Genre : Politics & Current Events
Hur kan det komma sig att Sverige fortfarande har ett statsskick där demokrati och människors lika värde åsidosätts? Hur kan det komma sig att de politiska partierna med något undantag, trots vad som står i partiprogrammen, regelmässigt röstar för monarki i riksdagen? Vilka är huvudargumenten för införande av republik? Vilken roll fyller massmedia för bevarandet av kungligheten och vad innefattas i begreppet kunglighet? I Republik! har Bengt Hall samlat och aktualiserat fakta och bilder av monarkin och argument för ett modernt och demokratiskt statsskick. Resultatet är en bok som är lättfattlig och användbar för de som vill veta mer om Sveriges statsskick, demokratins framväxt, statschefens ställning och uppgifter, såväl som mass­medias roll. Han presenterar också argument för en övergång till republik och hur den svenska opinionen ser ut och hur de politis

2 Alaska Republik - Stoney Compton
Auteur : Stoney Compton
Genre : Sci-Fi & Fantasy
When Lieutenant Gerald Yamato of the Republic of California Air Force bailed out of his doomed fighter he had no idea he would land in a culture that would forever change his life. The Den thought they had won their independence and the war was over. Suddenly they face an advancing Russian army from one direction, a merciless band of mercenaries from another, as well as the remnants of a defeated, angry, Russian army between the Den and the rest of their people. Despite assurances by distant, bland diplomats to the contrary, the new Den Republik has a whole new war on their hands. But they are not alone. The Tlingit Nation shares their struggle, and the USA and the Republic of California vow all the aid they can muster. But will it be enough and what will it cost? Alaska Republik is a love story replete with artillery barrages and aerial dog fights that resonates long afte

Weimarer
3 Die Weimarer Republik - Uwe Klußmann & Joachim Mohr
Auteur : Uwe Klußmann & Joachim Mohr
Genre : History
Eine Epoche der Extreme - Glanz und Elend der ersten deutschen Demokratie

Am 9. November 1918 rief SPD-Politiker Philipp Scheidemann vom Balkon des Berliner Reichstags den aufgewühlten Massen zu: »Die Hohenzollern haben abgedankt! Es lebe die deutsche Republik!« Eine neue Ära hatte begonnen: Zum ersten Mal in der Geschichte wurden die Deutschen demokratisch regiert, Frauen erhielten das Wahlrecht, Arbeiter den Acht-Stunden-Tag.

SPIEGEL-Autoren und Historiker schildern Erfolge, Krisen und Niederlagen der Weimarer Republik, einer Zeit, die von technischem Fortschritt und kultureller Blüte geprägt war, aber auch von sozialen und politischen Unruhen, von wachsender materieller Not und Gewalt. Sie suchen nach den Ursachen für den Untergang der jungen Demokratie und zeigen eindrücklich, warum die Weimarer Republik trotz ihres Scheiterns weit mehr war als der Auft

Demokratie
4 Es lebe unsere Demokratie! - Frank-Walter Steinmeier
Auteur : Frank-Walter Steinmeier
Genre : Social Science
Die fulminante Rede des Bundespräsidenten zum 9. November – jetzt in Buchform!

Der 9. November 1918 ist die Geburtsstunde der Republik in Deutschland. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier stellt in seiner fulminanten Rede zum hundertsten Jahrestag, die hier erstmals in Buchform erscheint, dieses Ereignis in eine deutsche Tradition von erkämpfter Freiheit, auf die wir stolz sein können – ohne die Abgründe zu verdrängen, die ebenso mit dem 9. November verbunden sind. Nicht zuletzt erinnert uns dieses Datum daran, dass Demokratie und Freiheit auch heute keine Selbstverständlichkeit sind.
5 Liens Sponsorislés

Waffengesetz
6 Waffengesetz - WaffG - Republik Österreich
Auteur : Republik Österreich
Genre : Law
WaffG
Ausfertigungsdatum: 11.10.2002
Waffengesetz vom 11. Oktober 2002 (BGBl. I S. 3970, 4592; 2003 I S. 1957), das zuletzt durch Artikel 3 Absatz 5 des Gesetzes vom 17. Juli 2009
Österreich

Solidaritat
Visuelle
Stimmliche
Prasenz
Proletarische
Filmschaffen
Weimarer
7 Aufruf zur Solidarität: Die visuelle und stimmliche Präsenz von Ernst Busch und seine proletarische Imago im linken Filmschaffen der Weimarer Republik - Anna Weber
Auteur : Anna Weber
Genre : Film
Ernst Busch war bereits zu Lebzeiten ein Idol der deutschen Linken. Er galt als Ikone, Choleriker und Querulant. Er war Werftarbeiter, Sänger und Schauspieler. Während sich in der bereits zum Scheitern verurteilten Weimarer Republik politisch linke und rechte Kräfte zu einem bedrohlichen Kräftemessen aufwiegelten, stellte er sich lautstark und unüberhörbar auf die Seite der Linken. Verschiedene, vorwiegend linke Filmschaffende holten den Schauspieler und Sänger an ihr Set, um seine Popularität und Authentizität für die Aussagekraft ihrer Filme zu nutzen, unter ihnen Victor Trivas für Niemandsland (1931) und Bertolt Brecht für Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt (1931/1932).

Anna Weber leistet einen wertvollen Beitrag zum Diskurs über den frühen Tonfilm, indem sie den Fokus von den berühmten sogenannten Tonfilmoperetten der 1930er-Jahre auf das engagierte, pol

Verfassungen
Weimarer
8 Die Verfassungen der Weimarer Republik - Martin Regenbrecht
Auteur : Martin Regenbrecht
Genre : Law
Das E-Book enthält die 'Verfassung des Deutschen Reichs vom 11. August 1919' (Weimarer Verfassung) mit allen Änderungen, die in den Fußnoten untergebracht sind. Im Artikel 17 dieser Verfassung heißt es: 'Jedes Land muß eine freistaatliche Verfassung haben.'
Demzufolge wurden in allen Ländern zwischen 1919 und 1923 neue Verfassungen erlassen, die auch in diesem E-Book publiziert werden. Die Länder sind im einzelnen: Anhalt, Baden, Bayern, Braunschweig, Bremen, Danzig, Hamburg, Hessen, Lippe, Lübeck, Mecklenburg-Schwerin, Mecklenburg-Strelitz, Oldenburg, Preußen, Sachsen, Schaumburg-Lippe, Thüringen und Württemberg.

Konfessionelle
Spaltung
Deutschland
Weimarer
Dritten
Reiches
9 Die konfessionelle Spaltung im Deutschland der 'Weimarer Republik' und des 'Dritten Reiches' - Marcel Fidelak
Auteur : Marcel Fidelak
Genre : History
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, Note: 1,3, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Veranstaltung: Das 19. Jahrhundert als ''zweites konfessionelles Zeitalter'', Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit soll es sein, die konfessionelle Spaltung des Deutschen Reiches während der Weimarer Republik und des Dritten Reiches zu untersuchen. Gegenstand dabei sind die beiden großen Kirchen der Protestanten und Katholiken. Im Mittelpunkt der Betrachtung soll insbesondere die Haltung und der Weg der beiden Kirchen in der Weimarer Republik stehen, sowie die Lage der beiden Kirchen in den Anfangsjahren des Dritten Reiches. Berücksichtigung soll dabei auch der Anteil der Protestanten und Katholiken am Aufstieg der NSDAP in den letzten Jahren der Weimarer Republik finden. Zu Beginn werden wir uns mit der Weimarer Republ

Burgerliche
Frauenbewegung
Anfangen
Weimarer
10 Die bürgerliche Frauenbewegung von ihren Anfängen bis zur Weimarer Republik - Anja Conrad
Auteur : Anja Conrad
Genre : Social Science
Die klassische Rollenverteilung zwischen Mann und Frau besteht, seit Menschen gedenken. So wie z.B. die Jäger und Sammler lebten: die Männer - das stärkere Geschlecht - gingen zur Jagd um die Familien mit Nahrung zu versorgen, während die Frauen in den Höhlen blieben, sich um die Kinder kümmerten, das Essen zubereiteten und tägliche Aufgaben verrichteten. Diese scharfe Aufgabenverteilung hat sich seit jeher durchgesetzt und war bis Mitte des 19. Jahrhunderts fester Bestandteil nahezu aller Verbindungen von Mann und Frau. Doch Mitte des 19. Jahrhunderts hatten die Frauen genug von Diskriminierung und Hörigkeit. Sie schlossen sich zusammen, um in so genannten Frauenbewegungen gegen etwas vorzugehen, was zumindest in der Männerwelt so normal war, wie das 'Amen' in der Kirche. Sie wollten sich befreien von den Zwängen der Gesellschaft, in der es hieß: nur Männer sind zum Geld ver

Sprachliche
Verhaltnisse
Restrukturierung
Sprachlicher
Repertoires
Moldova
11 Sprachliche Verhältnisse und Restrukturierung sprachlicher Repertoires in der Republik Moldova - Anna Weirich
Auteur : Anna Weirich
Genre : Language Arts & Disciplines
Die sprachlichen Verhältnisse in der Republik Moldau befinden sich seit der Unabhängigkeit von der Sowjetunion in Veränderung. Maßgeblich hierfür sind eine neue offizielle Sprache, die Förderung der Minderheitensprachen und die Arbeitsmigration. Die Autorin untersucht die Frage, wie Sprecher*innen mit unterschiedlichen sprachlichen Repertoires mit diesen Veränderungen umgehen. Sie zeigt dies am Beispiel ausgewählter Sprach- und Berufsbiographien in zwei exemplarischen Fallstudien: einem russisch-ukrainisches Lyzeum und einem italienischsprachigen Call-Center.

Mit den Begriffen Erreichbarkeit und Reichweite leistet das Buch einen theoretischen Beitrag zur Diskussion um sprachliche Repertoires und sprachlichen Ausbau, indem sie den Zusammenhang zwischen gesellschaftlichen Veränderungen und den individuellen Aneignungsprozessen von Sprecher*innen zu begreifen helfen.

Geplunderte
12 Die geplünderte Republik - Thomas Wieczorek
Auteur : Thomas Wieczorek
Genre : Public Administration
Unfassbare Summen werden in das wankende Finanzsystem gepumpt, aberwitzige Milliardenbeträge für Wirtschaftshilfen bereitgestellt, und die Schuldigen an der Krise machen einfach weiter wie bisher – während gleichzeitig immer mehr Arbeitsplätze wegbrechen, Kommunen und Bürger in die Pleite rutschen. Selbst unsere Kinder werden noch für die Gier der Banker und Wirtschaftslenker und die Unfähigkeit willfähriger Politiker zahlen müssen.
Gewohnt scharfzüngig deckt Thomas Wieczorek auf, wer von der Krise profitiert, wie tief der Graben in unserer Gesellschaft bereits geworden ist und wie gefährlich das für uns alle noch werden kann.

Die geplünderte Republik von Thomas Wieczorek!

Romischen
13 Julius Caesar und das Ende der Römischen Republik - Martin Jehne
Auteur : Martin Jehne
Genre : History
JULIUS CAESAR UND ALEXANDER DER GROSSE
Caesar soll Alexander um dessen militärische Erfolge schon in jungen Jahren beneidet haben: Doch selbst wenn das wohl eine spätere Erfindung war, so waren jedenfalls Caesars Ambitionen ebenso außergewöhnlich wie seine Talente. Der Systemumbruch von der Republik zur Monarchie in Rom ist eng verknüpft mit seinem Wirken.

CAESARS AUFSTIEG UND DER WEG IN DEN BÜRGERKRIEG
Die Karriere Caesars verlief in den gängigen Bahnen, unkonventionell war aber seine hohe Einsatz- und Risikobereitschaft. Als Caesar 59 v. Chr. Konsul wurde, erkannte er die Chance zur eigenen Machterweiterung und nutzte sie gnadenlos aus. Er verletzte dabei grundlegende Spielregeln der Politik und verprellte die Hüter der althergebrachten Ordnung. Der Bürgerkrieg, der 49 v. Chr. ausbrach, hatte seinen Ursprung bereits in den Verwerfungen zehn Jahre zuvor.

Erinnerung
Weltkrieg
Literatur
Weimarer
14 Erinnerung an den Ersten Weltkrieg in der Literatur der Weimarer Republik - Stefan Lochner
Auteur : Stefan Lochner
Genre : Europe
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena, 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Erste Weltkrieg, die ''Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts'', nahm in der Erinnerungskultur der Weimarer Republik den zentralen Stellenwert ein. Der Schrecken des Kriegserlebnisses, die ungeheure Anzahl von Toten und Kriegsversehrten, die Entbehrungen der Bevölkerung, die totale militärische Niederlage mit der daraus folgenden Novemberrevolution und der Untergang der Monarchie usw. bedurften der Auseinandersetzung, Deutung und auch Sinngebung, sei es auf der politischen Ebene, in sozialen Bewegungen wie den Veteranenverbänden und Kriegsopferverbänden, in Denkmälern oder in der bildenden Kunst. Ein anderes zentrales Medium, um die Sinngebungsfunktionen und die d

Erregte
15 Die erregte Republik - Thymian Bussemer & Gesine Schwan
Auteur : Thymian Bussemer & Gesine Schwan
Genre : Political Science
Die Bürger trauen ihren demokratischen Institutionen nicht mehr. Sie proben den Aufstand, initiieren Volksbegehren, fordern Bürgerbeteiligung und Formen direkter Demokratie. Auch die Gewichte zwischen Politik und Medien haben sich in den vergangenen Jahren deutlich verschoben. Die traditionelle Parteipolitik ist auf dem Rückzug, die Medien und allerlei Stimmungspolitiker versuchen, dieses Vakuum zu füllen. Doch die Logik der Medien ist eine andere als die Logik der Politik. Hier zählt Quote, nicht Problemlösungskompetenz. Der Autor zeichnet das Bild einer erregten Republik, die mehr und mehr zum Spielball von Stimmungen und Kampagnen wird. Und er zeigt, wer daran ein Interesse hat und wohin es führen kann, wenn um der Erregung willen die auf Konsensbildung, Abstimmung und das Aushandeln von Kompromissen angelegte repräsentative Demokratie beschädigt wird. Wie Politik

16 2048 Europa wird eine Republik - Axel Urrigshardt
Auteur : Axel Urrigshardt
Genre : Politics & Current Events
Es ist Zeit für ein neues Europa! Es ist Zeit für eine Republik Europa!
Der Autor möchte mit diesem Buch eine Diskussion zu diesem Thema entfachen. Seine Thesen sind daher nicht der Weisheit letzter Schluss, sondern ein Anreiz zum kontroversen Diskutieren über eine europäische Republik ohne Nationalstaaten.

Realitat
Weimarer
17 Film und Realität in der Weimarer Republik - Helmut Korte, Reinhold Happel & Margot Michaelis
Auteur : Helmut Korte, Reinhold Happel & Margot Michaelis
Genre : Film
Wie haben die Filmemacher der zwanziger Jahre politisches Engagement ästhetisch zum Ausdruck zu bringen versucht, was für filmische Mittel verwandten sie dazu, welche filmspezifische "Sprache" entstand dabei? Diesen Fragen gehen die Autoren Helmut Korte, Reinhold Happel und Margot Michaelis nach. Dabei setzen sie sich mit der Entwicklung des Films als Mittel nationaler Propaganda auseinander und stellen gleichzeitig die Ansätze zu einer proletarischen Filmproduktion in der Weimarer Republik – die im Gegensatz zum "offiziellen" bürgerlichen Kino stand – dar. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Untergang
Romischen
18 Der Untergang der römischen Republik - Toni Börner
Auteur : Toni Börner
Genre : Ancient
Nach Valerius Maximus soll der Zensor des Jahres 142 v. Chr., P. Cornelius Scipio Aemilianus, das von den Zensoren alle vier Jahre verrichtete Gebet, 'die Götter möchten den römischen Staat besser und größer machen', dahingehend geändert haben, dass er dem das Gebet Vortragenden zurief: 'Er ist mächtig und groß genug. So bitte ich die Götter nur darum, ihn für immer unversehrt zu erhalten' (Val. Max. 4,1,10). In dieser neuen Formulierung wird deutlich, woran die römische Republik knapp 100 Jahre später scheitern wird: an ihrer Unreformierbarkeit. Denn in dem Bestreben, den Staat zu erhalten oder vielmehr: den Staat so zu erhalten wie er ist, werden alle Möglichkeiten zur Reform verbaut, wird jeder, der an den bestehenden Verhältnissen rüttelt, als Zerstörer des Staates angesehen. Nicht die großen Kriege gegen Karthago oder gegen die hellenistischen Großmächte, nicht di

Romische
19 Das Römische Reich zur Zeit der späten Republik - Christian Schultze
Auteur : Christian Schultze
Genre : Ancient
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Europäische Geschichte), Veranstaltung: Der Krieg gegen Jugurtha, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits viele Autoren haben eine Darstellung der Geschichte vom Ende der res publica geschrieben, doch gelangt man bei ihnen in der Regel sehr schnell an Punkte, an denen sie die römische Geschichte auf eine andere Art und Weise interpretieren. ''Die Militärdiktatur in Rom, deren Errichtung das Ende der auf Sklaverei beruhenden Römischen Republik besiegelte, setzte sich unter erbitterten Klassenkämpfen und in einer Atmosphäre kraß verschärfter sozialer Widersprüche durch.'' Eine andere Auffassung: ''[Es] handelt sich nicht nur um einen politischen Konflikt, sondern um eine Revolutionierung des ganzen römischen Daseins.'' So lauten in Kürze

Argentinischen
20 Bilder aus der argentinischen Republik. - I Alemann
Auteur : I Alemann
Genre : World
The GENERAL HISTORICAL collection includes books from the British Library digitised by Microsoft. This varied collection includes material that gives readers a 19th century view of the world. Topics include health, education, economics, agriculture, environment, technology, culture, politics, labour and industry, mining, penal policy, and social order.

Verbindung
Nationalismus
Protestantismus
Deutschland
Zwischen
Aufklarung
Anfangen
Weimarer
21 Die Verbindung von Nationalismus und Protestantismus in Deutschland zwischen Aufklärung und den Anfängen der Weimarer Republik - Oliver Heil
Auteur : Oliver Heil
Genre : Religion & Spirituality
Die Entstehung des Nationalismus in Deutschland ist eng mit dem Protestantismus verbunden. Das Verhältnis von Protestantismus zu Nationalismus veränderte sich im Laufe der deutschen Geschichte signifikant. Die Theologie wurde im Laufe der Zeit immer politischer und nationaler ausgerichtet, wobei dem Christentum fremde Begriffe wie Volk und Vaterland eine immer größere Bedeutung beigemessen wurde. Die Ursprüngliche universelle Bedeutung des Christentums für alle Menschen, wie sie im Neuen Testament postuliert wird, wurde im Laufe der Zeit durch eine alttestamentarische Bundestheologie verdrängt. Durch diese Verbindung entstand im Laufe der Jahrzehnte eine akzeptierte erlebnisgeprägte religiöse Geschichtsdeutung, welche das deutsche Volk als das von Gott berufene bestimmte. Aus dem anfänglichen Zweckbündnis zwischen Protestantismus und Nationalismus im Kampf gegen die französis

Jugendliteratur
Weimarer
22 Kinder- und Jugendliteratur der Weimarer Republik - Katharina Kullmer
Auteur : Katharina Kullmer
Genre : Literary Criticism
In den Erzählungen 'Emil und die Detektive' (1929) von Erich Kästner und 'Kai aus der Kiste' (1924) von Wolf Durian wird die Großstadt als positiver Handlungsraum für einen neuen Kindertyp entdeckt. Die Jugendlichen agieren in städtischen Banden und gelangen durch Zusammenarbeit und Zusammenhalt an ihr Ziel. Durch den neuen Handlungsraum und die neue Rolle der Kinder ist auch eine neuartige Erzählform entstanden. Dabei gibt es jedoch zwischen den Erzähl- und Darstellungsformen Kästners und Durians Unterschiede. Die vorliegende Arbeit, ein Seminarprotokoll, beschreibt jene Unterschiede sowie die Wende der Kinder- und Jugendliteratur.

Strafgesetzbuch
23 Strafgesetzbuch (StGB) - Republik Österreich
Auteur : Republik Österreich
Genre : Law
Strafgesetzbuch (StGB), vom 29. Jänner 1974 Fassung vom 15.11.2011Fassung vom 13.01.2014 Österreich

Nachhaltige
24 Die nachhaltige Republik - Harald Welzer
Auteur : Harald Welzer
Genre : Fiction & Literature
Der Bestseller-Autor ("Die smarte Diktatur") Harald Welzer versammelt in "Die Nachhaltige Republik. Umrisse einer anderen Moderne" wichtige Stimmen zum Thema Nachhaltigkeit. Die Aufgabe der Zeit lautet: die Errungenschaften der Moderne bewahren und zugleich viel weniger von Allem verbrauchen. Prominente Forscherinnen und Forscher entwerfen konkrete Utopien für die Stadt, die Mobilität, die Wirtschaft und die Regierung der Zukunft.Mit Beiträgen von Friedrich von Borries, Julia Lohmann, Stephan Rammler, Harald Welzer, Charlotte Hoffmann, Maxim Keller und Frank Graef.

Peacekeeping
Scheitern
Friedensmissionen
Demokratischen
25 Peacekeeping. Erfolg und Scheitern von Friedensmissionen der UN anhand der MONUC in der Demokratischen Republik Kongo - Fatma Khanjar
Auteur : Fatma Khanjar
Genre : Politics & Current Events
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 2,0, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon seit langer Zeit ist der afrikanische Kontinent Schauplatz zahlreicher brutaler Konflikte. Man denkt natürlich an den Genozid in Ruanda, aber auch an aktuelle Konflikte, wie sie momentan in Zentralafrika, Somalia, im Südsudan, Nigeria und der Demokratischen Republik Kongo stattfinden. Die Vereinten Nationen versuchen seit dem Jahre 1948 weltweit durch Friedensmissionen Konflikte zu beenden bzw. neue zu verhindern. Bislang wurden weltweit 69 solcher Missionen durchgeführt, wobei auffällig ist, dass die meisten dieser in Afrika stattfanden und zum Teil bis heute noch andauern. Anhand der ''Mission de l''Organisation des Nations Unies en République Démocratique du Congo'' (MONUC), die vom 30. Nove

Konferenz
Locarno
Spiegel
Demokratischen
Offentlichkeit
Weimarer
26 Die Konferenz von Locarno im Spiegel der demokratischen Öffentlichkeit der Weimarer Republik - Andreas Bocek
Auteur : Andreas Bocek
Genre : Politics & Current Events
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, Note: 1,5, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Seminar Demokratisches Denken in der Weimarer Republik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die wissenschaftlichen Untersuchungen der Weimarer Republik erfahren seit vielen Jahrzehnten eine enorme Beachtung. Dies ist u. a. dem geschuldet, dass diese Zeit in erster Linie als Epoche zwischen den beiden Weltkriegen angesehen wird. Eine Vielzahl von Untersuchungen geht demnach der Frage nach, was die Ursachen für den aufkommenden Nationalsozialismus innerhalb der Weimarer Republik waren. Welche Rolle die öffentliche Meinungsbildung dabei spielte und wie sich die demokratische Öffentlichkeit gestaltete - so gab es erstmals eine parlamentarische Demokratie in Deutschland - ist eine weitere Frag

27 Die Pleite-Republik - Rainer Hank
Auteur : Rainer Hank
Genre : Political Science
Vater Staat weiß alles besser: vor allem, wie man Schulden macht

Die Schuldenlast und die Abwertungen ganzer Volkswirtschaften, die die Märkte vornehmen, bringen es an den Tag: Der Staat hat sich übernommen, sein in den meisten westlichen Ländern auf annähernd 50 % aufgeblähter Anteil am gesamten wirtschaftlichen Geschehen führt unweigerlich in die Krise. Da die Regierungen jetzt sparen müssen, haben sie kaum mehr Gestaltungsspielraum, sodass die Parteien einander zunehmend ähneln. Die Demokratie wird dadurch leer: eine hochexplosive Mischung von Finanzkrise und politischer Ohnmacht. Rainer Hank zeichnet die historische Entwicklung nach, die vom Rechtsstaat zum Fürsorge- und schließlich zum paternalistischen Staat führte, der die Initiative des Bürgers, aber auch sein soziales Gewissen erstickt und ihn in immer mehr Lebensfragen – von der Helmpflicht bis zum Rau

Sterben
Romischen
28 Leben und Sterben in der Römischen Republik - Thomas Wilke
Auteur : Thomas Wilke
Genre : Social Science
Der Band beschäftigt sich mit der amerikanischen Produktion Spartacus. In der Auseinandersetzung mit der Gegenwart lässt sich immer wieder eine Hinwendung zur griechischen oder römischen Antike beobachten. Dort die Wurzeln der westlichen Gesellschaft für Politik, Ökonomie oder Philosophie zu finden oder vergleichende Argumente für Expansionsbestrebungen oder Niedergang herzuleiten, das gehört nicht nur zu den rhetorischen Gemeinplätzen. Aus einer medienkulturwissenschaftlichen und einer medienethischen Perspektive heraus lassen sich in TV-Serien spezifische Betrachtungsweisen zu Verantwortung, Wertevermittlung, Loyalität, Erziehung, Selbstdisziplin, Religion ausmachen, die als Selbstaussagen der Gegenwart respektive der Produzenten gewertet werden können.
Der InhaltDer historische Spartacus und der mediale Spartacus.- Die Serie Spartacus.- Unterhaltung

Einfuhrung
Staatlichen
Arbeitslosenhilfe
Versicherung
Weimarer
29 Die Einführung der staatlichen Arbeitslosenhilfe und -versicherung in der Weimarer Republik - Andre Hintz
Auteur : Andre Hintz
Genre : History
Die Einführung der Arbeitslosenversicherung in der Weimarer Republik ist ein wichtiges Element der deutschen Sozialpolitik gewesen. Es wurde eine zusätzliche Absicherung der Bevölkerung vor unerwarteten Risiken wie zuvor bei der Kranken- oder Unfallversicherung geschaffen. Die lebensnotwendige Ergänzung der Sozialversicherung hat einen langen Weg durch die Weimarer Republik gemacht. Angefangen mit der Erwerbslosenfürsorge und den Notstandsarbeiten durch die Demobilmachung nach dem Ersten Weltkrieg hin zu einer Weiterentwicklung der Erwerbslosenfürsorge als Versicherung mit Bedürftigkeitsprüfung, der Krisenunterstützung als ergänzende Arbeitslosenhilfe bis zu der Verkündung des Gesetzes zur Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung am 16. Juli 1927. Der Zusammenbruch der Versicherung geht einher mit dem Zusammenbruch der Weimarer Republik zu Beginn der dreißiger Jahre. D

30 Star Wars. Kampf um die Neue Republik - Peter Schweighofer & Craig Carey
Auteur : Peter Schweighofer & Craig Carey
Genre : Sci-Fi & Fantasy
Neue Abenteuer aus dem Star-Wars-Universum: Das monumentale Weltraummärchen wird um elf Episoden mit einigen der bekanntesten und beliebtesten Helden und Schurken ergänzt. Jede Menge Action, Fun und Spannung pur. Das einst blühende Land Aglirta kommt nicht zur Ruhe: Ein skrupelloser Kriegsherr gelangt an die Macht, während sich die teuflischen Schlangenpriester zu einer Schlacht gegen Aglirta rüsten …

Emporte
31 Die empörte Republik - Alan Posener
Auteur : Alan Posener
Genre : Social Science
Wir regen uns auf: über die Griechen und die Deutsche Bahn, über Uli Hoeneß und Rainer Brüderle, über Großbaustellen und Kleingeistigkeit, gefährliches Fleisch und manipuliertes Gemüse. "Empört Euch!", rief der Publizist Stéphane Hessel, und sein Plädoyer wurde zum Bestseller. Alan Posener, einer der streitbarsten Publizisten des Landes, hält dagegen: "Beruhigt Euch", lautet seine Botschaft. Er plädiert für mehr Gelassenheit und Selbstvertrauen. Denn die Unterstellung, dass wir Bürger ständig in Fallen fallen, von Lügen umgeben sind und unserer Ersparnisse beraubt werden, ist eine maßlose Übertreibung, so Posener. Eine brillante Streitschrift gegen den alltäglichen Alarmismus, den uns nicht zuletzt die Massenmedien in ihrer Sucht nach News und Schlagzeilen aufzwingen.

Kaiserburg
32 Eine Kaiserburg in der Republik - August Corrodi
Auteur : August Corrodi
Genre : Poetry
Eine Kaiserburg in der Republik
August Corrodi, schweizer Zeichner und Dichter (1826-1885)

«Eine Kaiserburg in der Republik», von August Corrodi. Ein dynamisches Inhaltsverzeichnis ermöglicht den direkten Zugriff auf die verschiedenen Abschnitte.

Inhaltsverzeichnis:
-01- Über dieses Buch
-02- EINE KAISERBURG IN DER REPUBLIK

Castorf
33 Republik Castorf - Frank Raddatz
Auteur : Frank Raddatz
Genre : Theater
Unter der Intendanz von Frank Castorf hat die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg- Platz die deutsche Theaterlandschaft entscheidend geprägt und verändert.
Schauspieler und Regisseure, Dramaturgen und Bühnenbildner erzählen von ihrem weg an der Volksbühne und der Arbeit am Haus. Die Gespräche fangen den besonderen esprit, Humor und die anarchische Kraft der "Republik Castorf" ein.

Anknupfungspunkte
Erhebung
Abfuhrung
Lohnsteuer
Sozialversicherungsabgaben
Slowakischen
Tschechien
34 Anknüpfungspunkte zur Erhebung und Abführung von Lohnsteuer und Sozialversicherungsabgaben in der Slowakischen Republik/Tschechien - Helena Schmidt
Auteur : Helena Schmidt
Genre : Industries & Professions
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1.0, Universität Hamburg (Institut für Ausländisches und Internationales Finanz- und Steuerwesen), Veranstaltung: International Taxation, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge der zunehmenden internationalen Wirtschaftsbeziehungen gewinnt der Aus-landseinsatz von Arbeitnehmer immer mehr an Bedeutung. Ein wichtiger Grund für die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland ist der Transfer von Know-how zwi-schen Unternehmenseinheiten sowie Aufbau und Unterstützung ausländischer Be-triebsstätten. Der Personaltransfer nach Tschechien und Slowakei wurde mit dem EU-Beitritt zum 01.05.1004 erleichtert, da keine Aufenthaltsgenehmigung der EU-Staatsbürger mehr notwendig ist. Entsendungssachverhalte lösen regelmäßig steuerliche und sozialversicherungsrechtliche

Geturkte
35 Die getürkte Republik - Ismail Boro
Auteur : Ismail Boro
Genre : Social Science
Eine Döner-Bude macht noch keine Integration!

Ghettoisierung, Arbeitslosigkeit, Jugendkriminalität ... Die Probleme vieler Türken in Deutschland sind nicht nur Folgen mangelnder Integrationsbereitschaft, sondern auch einer verfehlten Ausländerpolitik. Ismail Boro fordert endlich Konsequenz auf beiden Seiten: von den Migranten eine Entscheidung für dieses Land und seine Werte und von den Deutschen wirksame Maßnahmen statt Multikulti-Illusionen und Appellen an die deutsche Leitkultur.

Rund 3 Millionen Menschen, die aus der Türkei stammen, leben in Deutschland, doch viele von ihnen sind hier nie heimisch geworden. Mangelnde Sprachkenntnisse und Abschottung führen zur Bildung von Parallelgesellschaften. Doch weder Plädoyers für mehr Toleranz noch populistische Forderungen nach hartem Durchgreifen werden die offensichtlichen Probleme lösen. Aus der Sicht

Symbolarme
36 Symbolarme republik? - Michael Meyer
Auteur : Michael Meyer
Genre : History
Diese der Neuen Politikgeschichte verpflichtete Studie untersucht die Repräsentationspolitik der Weimarer Republik anhand der drei Staatsbesuche, die zwischen 1920 und 1933 stattfanden. Durch die umfangreiche Auswertung der einschlägigen deutschen und englischen Archivbestände, sowie die Einbeziehung der nationalen wie internationalen Pressereaktionen wird ihre große politische und gesellschaftliche Bedeutung deutlich. Der Mythos von der «symbolarmen Republik» erweist sich in der Analyse als haltlos, da eine das staatliche Selbstverständnis der Republik betonende Repräsentationspolitik erkennbar wird.

Komplexe
37 Die komplexe Republik - Marcus Höreth
Auteur : Marcus Höreth
Genre : Politics & Current Events
Aus dem Grundgesetz geht hervor, dass Deutschland republikanisch, demokratisch, rechtsstaatlich, bundesstaatlich und sozialstaatlich organisiert sein muss. Doch welche dieser Prinzipien sind gleichgerichtet, welche sind einander entgegengesetzt, welche bedingen einander und welche balancieren sich wechselseitig aus? Ziel dieses Buches ist es, dem Leser kompakt zu vermitteln, wie die Staatsorganisation (polity) auf politische Entscheidungsprozesse und politischen Wettbewerb (politics) und schließlich auf die Inhalte der Politik (policies) Einfluss nimmt. Dabei ergibt sich das spannungsreiche Bild einer komplexen Republik, die eine Politik des "mittleren Wegs" begünstigt.

Anatomie
Denunzianten
38 Anatomie einer Denunzianten-Republik - Günter Scholdt
Auteur : Günter Scholdt
Genre : Politics & Current Events
Leben wir tatsächlich im "freiesten Staat deutscher Geschichte"? Der Germanist und Historiker Günter Scholdt hat daran erhebliche Zweifel. Sie gelten hinsichtlich elementarer Voraussetzungen einer lebenswerten Demokratie. Denn unser Rechts- tendiert zunehmend zum freiheitsbedrohenden Gesinnungsstaat. Im Zentrum des Buchs steht die Beschreibung einer skandalösen Paradoxie: Ein Staat, der sich in Tausenden öffentlicher Statements als Gegenentwurf zum Dritten Reich definiert, ist gleichzeitig zu einem Eldorado für Denunzianten verkommen. Die Funktionsanalyse eines solchen postdemokratischen Gesellschaftsdefekts möge Alternative jeglicher Couleur dazu anregen, sich für die Rückeroberung der Meinungsäußerungsfreiheit in diesem Lande einzusetzen.

Cassius
Romische
39 Cassius Dio und die Römische Republik - Benedikt Simons
Auteur : Benedikt Simons
Genre : Ancient
Die Romanika Cassius Dios (ca. 160-ca. 230 n. Chr.) dienten bisher eher als Steinbruch zur Rekonstruktion verlorener Quellen und der Ereignisgeschichte. Die Sicht dieses Mitglieds der imperialen Elite insbesondere von der Römischen Republik wurde bisher kaum betrachtet. So verknüpft der Autor zwei getrennte Stränge der Forschung, indem er die Kriterien der verarbeiteten Quellen untersucht: Cassius Dio vertritt ein besonders durch den Stoiker Poseidonios (ca. 135-ca. 51 v. Chr.) geprägtes Ideal einer harmonischen Gemeinschaft, in der jeder zum Wohle aller diente.

40 Warum Europa eine Republik werden muss! - Ulrike Guérot
Auteur : Ulrike Guérot
Genre : Political Science
Es ist Zeit, Europa neu zu denken. Weg mit der Brüsseler Trilogie aus Rat, Kommission und Parlament! Die Nationalstaaten pervertieren die europäische Idee und spielen Europas Bürger gegeneinander aus. Europa muss aber heißen: Alle europäischen Bürger haben gleiche politische Rechte. Vernetzt die europäischen Regionen! Schafft ein gemeinsames republikanisches Dach! Wählt einen europäischen Parlamentarismus, der dem Grundsatz der Gewaltenteilung genügt! Dieser Text ist ein utopisches Experiment. Res publica bedeutet Gemeinwohl - daran fehlt es in der EU heute am meisten. Die Idee der Republik ist von Aristoteles bis Kant das normale Verfassungsprinzip für politische Gemeinwesen. Wenden wir es doch einmal auf Europa an. Bauen wir Europa neu, damit sich die Geschichte der Nationalismen nicht wiederholt. Damit Europa in der Welt von morgen nicht untergeht, sondern zur Avantgarde au

Weimarer
41 Hitler und die Weimarer Republik - Nicole König
Auteur : Nicole König
Genre : Europe
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal (Fachbereich Geschichte), Veranstaltung: Seminar: Die Weimarer Republik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit mit dem Titel ,,Hitler und die Weimarer Republik'' versucht zunächst einen kurzen Einblick in die Entstehungsgeschichte der Weimarer Republik zu gegeben. Danach soll eine Vorstellung der wichtigsten Personen erfolgen, die unmittelbar damit in Beziehung standen. Der Kernpunkt dieser Arbeit soll sich auf die Frage konzentrieren, ob und ggfs. wie das System und die Struktur der Weimarer Republik Adolf Hitler den Weg zur Macht geebnet haben. In diesem Kontext stehend wird im Verlauf der Arbeit auch den Fragen nachgegangen, ob es Personen gegeben hat, die ihn unterschätzten oder unterstützten und was dazu geführt ha

Zivilgesetzbuch
Aserbaidschan
42 Das Zivilgesetzbuch der Republik Aserbaidschan - Peter Krebs & Hermann Dück
Auteur : Peter Krebs & Hermann Dück
Genre : Law
Diese Arbeit enthält eine Übersetzung des Zivilgesetzbuches der Republik Aserbaidschan ins Deutsche, wobei als Vorlage der russische Gesetzestext diente. Es wurde sinngemäß übersetzt und an den Stellen, wo sich Abweichungen vom Wortlaut ergeben haben, ein entsprechender Vermerk vorgenommen. Das Buch richtet sich sowohl an Privatleute und Unternehmen aus Deutschland mit Interessen in Aserbaidschan als auch an aserbaidschanische Rechtsanwender, die für ihre Tätigkeit eine deutsche Übersetzung benötigen. Zwecks Überblick ist der Übersetzung zusätzlich eine kurze Einführung in das aserbaidschanische Zivilrecht mit Fokus auf ausgewählte Rechtsbereiche vorangestellt. Insgesamt ist eine Kombination von sowjetisch geprägtem und westlich beeinflusstem Recht festzustellen.

Sowjetische
Jugendliteratur
Deutschen
Demokratischen
Buchanalyse
43 Sowjetische Kinder- und Jugendliteratur in der Deutschen Demokratischen Republik. Buchanalyse von 'Timor und sein Trupp' - Joana Busch
Auteur : Joana Busch
Genre : Literary Criticism
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,0, Technische Universität Dortmund (Institut für deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: Konzeptionen von Fremdheit in der KJL der Deutschen Demokratischen Republik, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit setzt sich mit der Kinder- und Jugendliteratur (KJL) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) auseinander. Allerdings geht es nicht um die zu DDR Zeiten geschriebene Kinder- und Jugendliteratur, sondern um deren Vorläuferliteratur mit Vorbildfunktion. Damit ist die sowjetische Kinder- und Jugendliteratur gemeint, die nun auch das zentrale Thema dieser Arbeit benennt. Wieso die sowjetische KJL als Vorbildliteratur der DDR gilt, welcher Stellenwert ihr zukommt, welches Menschheitsideal sie vermittelt und welche Weltanschauung sie darstellt, soll im weiteren V

Durchsetzung
Patentrechten
Volksrepublik
44 Die Durchsetzung von Patentrechten in der Volksrepublik China und der Republik Korea - Patrick Hofmann
Auteur : Patrick Hofmann
Genre : Law
Der Schutz von Patentrechten ist wesentlich für die Entwicklung moderner Industrie- und Wissensgesellschaften. Für einen wirksamen Patentschutz reicht es dabei nicht aus, dass der betreffende Staat geeignete materiellrechtliche Schutzrechte zur Verfügung stellt. Vielmehr müssen die Durchsetzungsorgane auch imstande und willens sein, diese Schutzrechte zu verwirklichen. Bei der tatsächlichen Durchsetzung von Patentrechten ist Südkorea seinem Nachbarn China weit voraus. Die vorliegende Arbeit zeigt die Vollzugsdefizite im chinesischen Patentrecht auf und erforscht Möglichkeiten zu deren Behebung. Dabei kann Südkorea sowohl in rechtlicher als auch in sozioökonomischer Hinsicht als Modell für China dienen.

Demokratie
Reprasentation
Bibliographische
45 Demokratie, Repräsentation und Republik - Eine bibliographische Studie - Christian Tröster
Auteur : Christian Tröster
Genre : Politics & Current Events
Essay aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen (Politikwissenschaften), Veranstaltung: Propädeutikum Der Staat, Sprache: Deutsch, Abstract: Das vorliegende Essay beinhaltet eine bibliografische Studie der Begriffe Demokratie, Repräsentation und Republik. Ziel einer bibliografischen Studie wird es sein, einen Überblick der in der Literatur zu diesen Begriffen vorhandenen Schriften zu liefern und sowohl Gemeinsamkeiten als auch Unterschiede aufzuzeigen. Nun liegt es auf der Hand, dass eine komplette Erfassung aller verfassten Schriften nicht im Rahmen dessen, was mir möglich ist, zu schaffen sein wird. Daher wird der Anwendungsbereich dieser Studie beschränkt sein. Der Ausgangspunkt der Arbeit soll die 8. Auflage des Buches '' Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland'' sein, das von Jo

Dominikanischen
46 Leben in der Dominikanischen Republik - Christian Hugo
Auteur : Christian Hugo
Genre : Literary
Das Buch setzt sich mit den Zuständen und Befindlichkeiten des dominikanischen Lebens oder des Lebens von Residenten auseinander. Es dringt tief in diese Mischgesellschaft und in die gesellschaftspolitische Landschaft ein. Vieles entspricht der Wahrheit oder könnte sich genau so zugetragen haben. Es geht um den besten Staatspräsidenten seit Jahrzehnten: eine Lichtgestalt. Die emanzipierteste TV-Moderatorin des Landes: Schafft sie es ein Stück weit, das Land von der Korruption zu befreien? Die Residenten, die hierher in eine bewachte, internationale Siedlung ziehen, praktizieren sie etwa Völkerverständigung im Kleinen? Amüsieren Sie sich über Erlebnisse von House-Sittern. Sugar Daddy Junkies erleben eine abenteuerliche Sex-Odyssee. Was erwartet eine Touristin, die in ihrem Leben scheinbar kaum noch Chancen hat, mit einem sogenannten Sanky Panky?

Fazit: Hispaniola ist e

Solidarische
Deutschland
Erfullt
47 Die Solidarische Republik Deutschland - Eine Vision, die sich erfüllt? - Bernd Schubert
Auteur : Bernd Schubert
Genre : Political Science
Auf 173 Seiten vermittelt der Autor, ausgehend von der Wiedervereinigung in Deutschland, große Teile eines möglichen Gesamtkonzeptes für die dringend notwendige Weiterentwicklung der BRD zu einer Solidarischen Republik. Bemerkenswert ist der Versuch, den kapitalistischen Staat neu zu strukturieren und die bestehende Parteiendemokratie zu einer wirklichen Volksherrschaft zu reformieren. Besonders hervorhebenswert sind die im Buch enthaltenen konkreten Vorschläge zum Umbau der jetzigen in eine Solidarische Republik Deutschland.
Die Überlegungen reichen von Maßnahmen zur Stärkung der Demokratie und Veränderung der föderalen Strukturen, über ein wirkungsvolleres Bildungssystem und eine ganz wesentliche Ausprägung des Sozialstaates mit dem Ziel das Auseinanderdriften von arm und reich zu stoppen und rückgängig zu machen.
Besonders zu nennen sind u.a. die im Werk enthalt

Entstehung
Geschichte
Weimarer
48 Entstehung und Geschichte der Weimarer Republik - Arthur Rosenberg
Auteur : Arthur Rosenberg
Genre : Europe
Im ersten Teil behandelt Rosenberg die Epoche von 1871 – 1918. Aufgrund seiner Tätigkeit nach dem 1. Weltkrieg im Untersuchungsausschuss des Reichstags für die Ursachen des Deutschen Zusammenbruchs konnte er die Hauptakteure persönlich befragen und in heute nicht mehr zugängliches Material Einsicht zu nehmen. In diesem Teil wird vor dem Hintergrund der Wirtschaftsgeschichte die konfliktreiche Geschichte vom »Sozialistengesetz« bis zur »Burgfriedenspolitik« des Jahres 1914 und bis zum Ausbruch der Novemberrevolution beschrieben und analysiert. Der zweite Teil seines großen zeitgeschichtlichen Werks ,erstmals 1935 erschienen und in fast alle Weltsprachen übersetzt, gilt als Standardwerk über die Weimarer Republik. Auch hier ist die Authentizität maßgeblich, wenn ein Fachhistoriker von Rang eine Epoche beschreibt, in der er selbst gestaltend tätig gewesen ist.

Discorsi
Starken
Politische
Betrachtungen
Italienische
Geschichte
49 Die Discorsi: Das Wesen einer starken Republik (Politische Betrachtungen über die alte und die italienische Geschichte) - Niccolò Machiavelli
Auteur : Niccolò Machiavelli
Genre : Political Science
Dieses eBook: "Die Discorsi: Das Wesen einer starken Republik (Politische Betrachtungen über die alte und die italienische Geschichte)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Die Discorsi: Politische Betrachtungen über die alte und die italienische Geschichte (Abhandlungen über die ersten zehn Bücher des Titus Livius) ist das literarische Hauptwerk von Niccolò Machiavelli, in dem er seine Gedanken zur Politik, zum Krieg und zur politischen Führung zusammenfasst. In seinem umfangreichen Werk entwickelt Machiavelli, der ein überzeugter Republikaner war, seine Vorstellung über ein ideales Staatswesen, wobei der römische Geschichtsschreiber Titus Livius (59 v. Chr. bis 17 n. Chr.) ihm den roten Faden lieferte, "denn nur Livius befaßte sich mit der Gründung des römischen Staates." Machia

Savonarola
Florentinische
Funfzehnten
Jahrhunderts
50 Savonarola und die florentinische Republik gegen Ende des fünfzehnten Jahrhunderts - Leopold von Ranke
Auteur : Leopold von Ranke
Genre : Europe
Diese Ausgabe von "Savonarola und die florentinische Republik gegen Ende des fünfzehnten Jahrhunderts" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.
Girolamo oder Hieronymus Savonarola (1452-1498) war ein italienischer Dominikaner und Bußprediger. Er erregte Aufsehen mit seiner Kritik am Lebenswandel des herrschenden Adels und Klerus und war de facto Herrscher über Florenz von 1494 bis kurz vor seiner Hinrichtung 1498. Er gehört zu den Vorläufer-Figuren der Reformation. 1490 wurde er auf Bitten Lorenzo de Medicis wiederum als Lektor nach Florenz berufen. Er setzte seine Reformpredigten fort. Nicht nur kirchliche Missstände, sondern auch Reichtum, ungerechte Herrschaft und die Ausrichtung des zeitgenössischen Humanismus an Idealen der Antike prangerte er an. Gleichwohl blieben die Medici ihm wohlgesinnt, und Lorenzos Sohn Piero unterstützte maßgeb
Pas de Suggestions Relatives pour: Republik