Lancer votre recherche de document sur le web et trouver tous les livres correspondants
Menu



Top 20


20 Nouveautés


Liste

Résultats pour

Penthesilea

(Temps écoulé : 3.7764)
Liens Sponsorislés


1 Penthesilea - Heinrich von Kleist
Auteur : Heinrich von Kleist
Genre : Poésie
Die Amazonen greifen in den Trojanischen Krieg ein. Sie von Königin Penthesilea angeführt. Zur Überraschung der bisherigen Kriegsgegner entscheiden sich die Amazonen für keine der beiden Seiten. Sie wissen nicht, dass die Kultur der Amazonen regelmäßig ausgewählte Jungfrauen aussendet, um im Kampf eine Anzahl Männer zu erbeuten. Die Jünglinge sollen für den Fortbestand des Frauenstaates sorgen. Obwohl individuelle Liebe in diesem Ritus nicht vorgesehen ist, sucht Penthesilea im Kampfgeschehen intuitiv die Nähe zu dem Griechen Achilles, der sich gleichermaßen von ihr angezogen fühlt. Kampf und Liebe der beiden Hauptcharaktere bestimmen fortan den Klassiker »Penthesilea«.

Das Drama »Penthesilea« von Heinrich von Kleist erschien 1808. Das Stück ist geprägt von der Verschränkung kriegerischer und erotischer Bilder, vom häufigem Wechsel zwischen dem Zartem und

1,99 €
2 Liens Sponsorislés

3 Penthesilea - Heinrich von Kleist
Auteur : Heinrich von Kleist
Genre : Théâtre
Odysseus und Diomedes (von der einen Seite) Antilochus (von der andern) Gefolge (treten auf

Gratuit

4 Penthesilea - Heinrich von Kleist
Auteur : Heinrich von Kleist
Genre : Théâtre
Penthesilea ist ein viel diskutiertes Drama von Heinrich von Kleist aus dem Jahre 1808. Penthesilea ist die Königin der Amazonen. Dieses Volk, das aufgrund seiner grausamen Vorgeschichte keine Männer unter sich duldet, erhält sich durch einen ungewöhnlichen Brauch am Leben: Der Gott Mars wählt für die Amazonen ein Volk, aus dem diese sich im Kampf Männer erobern sollen, die sie zur Zeugung neuer Kriegerinnen mit sich nehmen. Nach vollzogenem Zeugungsakt werden die Männer wieder in die Freiheit entlassen. Der aus dieser Verbindung entstehende männliche Nachwuchs wird getötet. Nur die Mädchen bleiben am Leben und werden zu neuen Kriegerinnen ausgebildet. Individuelle Partnerwahl ist durch das Amazonengesetz untersagt, denn Mars wählt für jede Amazone den Partner, den diese im Kampf bezwingen muss. Dieses Gesetz, das Fern aus der Urne alles Heiligen kommt und dessen Entstehungs

0,99 €

5 Penthesilea - Heinrich von Kleist
Auteur : Heinrich von Kleist
Genre : Théâtre
Heinrich von Kleist: Penthesilea. Ein Trauerspiel

Entstanden 1806/07, Teildruck in: Phöbus (Dresden) 1. Jg., 1808, 1. Stück; Erstdruck: Tübingen (Cotta) 1808. Erste Aufführung einer Bearbeitung im Mai 1876 in Berlin. Erste Aufführung des Originaltextes erst 1892 in München.

Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2016.

Textgrundlage ist die Ausgabe:
Heinrich von Kleist: Werke und Briefe in vier Bänden. Herausgegeben von Siegfried Streller in Zusammenarbeit mit Peter Goldammer und Wolfgang Barthel, Anita Golz, Rudolf Loch, Berlin und Weimar: Aufbau, 1978.

Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.

Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Johann Heinrich Wilhelm Tisch

0,49 €

6 Penthesilea - Heinrich von Kleist
Auteur : Heinrich von Kleist
Genre : Théâtre
Heinrich von Kleists 1808 erschienenes Trauerspiel "Penthesilea" bearbeitet einen Stoff aus der griechischen Mythologie: das tödliche Zusammentreffen zwischen dem Griechenhelden Achilles und der Amazonenkönigin Penthesilea auf dem Schlachtfeld vor Troja. Kleists grausames Drama bildet ein Gegengewicht zu den idealisierenden Antikevorstellungen seiner Zeit und wurde nach seinem Erscheinen heftig kritisiert und abgelehnt. Mit seinen 24 Auftritten von unterschiedlicher Länge und ohne Akteinteilung folgt Kleists Trauerspiel weder antiken noch zeitgenössischen Vorbildern; zudem nimmt die "verdeckte Handlung", die über Boten oder Beobachter mitgeteilt wird, einen wesentlich größeren Raum ein als die direkte Handlung. Bis heute bezieht Kleists "Penthesilea" seine Wirkung aus der Anlage als psychologisches Seelendrama, in der Liebe und Hass, Erotik und Aggression a

2,99 €

Studien
Goethes
Iphigenie
Kleists
Zerrissene
Weiblichkeit
Spiegel
Humanitat
7 Studien zu Goethes 'Iphigenie' und Kleists 'Penthesilea'. Die ,schöne Seele' und die ,zerrissene Weiblichkeit' im Spiegel der Humanität - Candida Denk
Auteur : Candida Denk
Genre : Critique littéraire
Examensarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,0, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses besondere Verhältnis zwischen den beiden Dichtern, das schon ''die Zeitgenossen durch repräsentative Gegensätzlichkeit'' bestimmt sahen und die unterschiedliche Art der beiden, die griechische Antike jeweils für ihre Dramen wiederzuentdecken, macht einen Vergleich zwischen den Werken ''Iphigenie'' und ''Penthesilea'' so interessant. Hinzu kommt Goethes ablehnende Haltung gegenüber letzterem Drama und die Tatsache, dass die Tragödie Kleists in der Forschung häufig als ''Anti-Iphigenie'' bezeichnet wurde. Da es sich bei beiden Hauptfiguren um weibliche Helden handelt, wie sie augenscheinlich gegensätzlicher nicht sein könnten, und sich beide Autoren, jeweils auf ihre Weise, auf Humanität beziehen, liegt es nahe, die beiden Dramen unter di

29,99 €

Heinrich
Spurensuche
Immanuel
Souveranitatsbegriff
8 'Penthesilea' von Heinrich von Kleist. Eine Spurensuche anhand Immanuel Kants Souveränitätsbegriff - Mechthild Lütjen-Podzeit
Auteur : Mechthild Lütjen-Podzeit
Genre : Critique littéraire
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Universität Wien (Deutsche Philologie), Veranstaltung: BA SEMINAR, Sprache: Deutsch, Abstract: ''Entsetzlich'' nannte Thomas Mann das Stück ''Penthesilea'' und sprach damit nur das Offensichtlichste aus. Schon Kleist selber schrieb in einem Brief, dass es zwangsläufig Entsetzen hervorrufen müsse und genau dies ist auch das Wort, das die Oberpriesterin ausruft, als sie vom kannibalistischen Blutrausch der Amazonenkönigin Penthesilea erfährt. Entsetzen ist also nicht nur das Leitmotiv der Rezeption des Stückes, angefangen bei Goethe, dem es Kleist zu Füßen legte und der sich schaudernd abwandte, es ist auch ein immanentes Motiv des Stückes selbst. Doch was geht da vor? Was ist das für eine Dynamik, die hier in Gang gesetzt wird und solch Entsetzen auslöst? Kleists 1806/1807 entstan

12,99 €

Liebesmetaphorik
Kleists
9 Liebesmetaphorik in Kleists 'Penthesilea' - Robert Fellner
Auteur : Robert Fellner
Genre : Arts et disciplines linguistiques
Ausgangspunkt der vorliegenden Arbeit sind zwei wissenschaftliche Publikationen, die sich mit dem Zusammenhang zwischen Metaphorik, Denken und Handeln auseinandersetzen. Einerseits George Lakoffs Werk Women, Fire and Dangerous Things: What Categories Reveal About the Mind und andererseits David Schahs 1995 in Bonn vorgelegte Diplomarbeit mit dem Titel Die Metaphorisierung von ‘Liebe’ und ‘Aggression’ im Englischen, Deutschen und einigen anderen Sprachen. George Lakoff stellt fest, dass im Englischen die Gefühlsbereiche Aggression/Ärger (anger) und Liebe/Begierde (lust) ähnlich metaphorisiert werden. Lakoff kommt zu dem Schluss, dass beide Gefühlsbereiche Überschneidungen in ihren domains aufweisen. Unter domains versteht Lakoff „ein Gefüge von semantischen Einheiten, die miteinander in einem assoziativen Kontext stehen und die mit einem bestimmten Erfahrungsbereich korrelieren

12,99 €

Frauenbilder
Heinrich
Kleists
Marquise
10 Die Frauenbilder in Heinrich von Kleists 'Marquise von O.' und 'Penthesilea' - Nicole Gast
Auteur : Nicole Gast
Genre : Classiques
Die Arbeit gibt Aufschluss über das gesellschaftliche Frauenideal um 1800 und erläutert den Einfluss von Jean Jaques Rousseau und Johann Gottlieb Fichte auf das (zwiespältige) Frauenbild Heinrich von Kleists, das in der Novelle Die Marquise von O. und dem Trauerspiel Penthesilea besonders deutlich zum Vorschein kommt. Im Fokus der Untersuchung steht ein Vergleich der beiden Frauenbilder, der, mit Hilfe verschiedener Textbeispiele, Aufschluss über die Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Wandlungen der Protagonistinnen gibt: Mit ihrer brav-naiven Besonnenheit und femininen Schüchternheit entspricht die Marquise von O. zu Beginn perfekt den gesellschaftlichen Rollenerwartungen. Ihr Gegenpol ist Penthesilea: Kämpferisch, aktiv und durch ihre mentale und physische Stärke als Führungsperson innerhalb ihrer Gesellschaft anerkannt. Kurz: Die Verkörperung des Unweiblichen. Die Wandlung der

12,99 €

Kleists
Zwischen
11 Kleists 'Penthesilea' zwischen Liebe und Gewalt - Rebecca Kania
Auteur : Rebecca Kania
Genre : Critique littéraire
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Heinrich von Kleist schuf mit dem Drama ''Penthesilea. Ein Trauerspiel'' ein für die Aufklärung unzeitgemäßes Werk. So nennt der zeitgenössische Kritiker Goethe die ''Verwirrung des Gefühls'' und die ''Gewaltsamkeit der Motive'' als zentrale Kritikpunkte. Die durch Kant festgelegte Regel, dass ''das Hässliche nicht Gegenstand der Kunst sein könne'', wird durch das im Stück auftretende Grauen als unerfüllt angesehen. Diese ''Sprengung der Gattung Tragödie'', in der die ursprüngliche Erregung von Frucht und Mitleid durch Entsetzen und Abscheu abgelöst wird, zeigt, dass Kleist die Antike gewaltreich und ''ungriechisch'' anmuten lässt. Schon seit der Gründung des Amazonenstaates scheinen Liebe und Gewalt in Kleists Penthesilea un

12,99 €

Vergleich
Iphigenie
12 Vergleich des Dramas 'Penthesilea' mit 'Iphigenie auf Tauris' - Katrin Keller
Auteur : Katrin Keller
Genre : Arts et disciplines linguistiques
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Heinrich von Kleist, 0 Quellen im Literaturverzeichnis.

2,99 €

Vaterlosigkeit
Weiblicher
Heroismus
Beispiel
Kleists
Schillers
Jungfrau
Orleans
13 Vaterlosigkeit und weiblicher Heroismus am Beispiel von Kleists 'Penthesilea' und Schillers 'Jungfrau von Orleans' - Anonym
Auteur : Anonym
Genre : Critique littéraire
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der ''Vaterlosen Gesellschaft'' ist fester Bestandteil der deutschen Literatur seit einigen Jahrzehnten. Er tauchte erstmals in Freuds ''Totem und Tabu'' im Jahr 1913 auf und wurde nach dem Ersten Weltkrieg zur Kampfparole junger Intellektueller, Schriftsteller und Künstler, die damit königlich-kaiserlichen Repräsentanten für die Grauen des Krieges anklagten. Aktuell wird die Debatte um die Vaterlosigkeit und die Vaterverwandlung in den Kontext der Krise der Familie gestellt. Dies führt zu einer Verschärfung der Debatte. Mit der ''68er Bewegung'' setzte durch die erstarkende Frauenbewegung ein fundamentales Umdenken ein, das bis heute zu neuen Vaterbildern und zu neuen Rollenverständnissen in der Familie führte. In kürzes

12,99 €

Klassiker
Theaterkanons
14 Penthesilea (Klassiker des Theaterkanons) - Heinrich von Kleist
Auteur : Heinrich von Kleist
Genre : Théâtre
Diese Ausgabe von "Penthesilea" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.
Penthesilea thematisiert den Konflikt zwischen einem stark fühlenden Individuum und einer gesellschaftlichen Ordnung, die dem natürlichen Empfinden desselben in unnatürlicher Weise entgegensteht. Penthesilea ist die Königin der Amazonen. Dieses Volk, das aufgrund seiner grausamen Vorgeschichte keine Männer unter sich duldet, erhält sich durch einen ungewöhnlichen Brauch am Leben: Der Gott Mars wählt für die Amazonen ein Volk, aus dem diese sich im Kampf Männer erobern sollen, die sie zur Zeugung neuer Kriegerinnen mit sich nehmen. Nach vollzogenem Zeugungsakt werden die Männer wieder in die Freiheit entlassen. Der aus dieser Verbindung entstehende männliche Nachwuchs wird getötet.
Heinrich von Kleist (1777-1811) war ein deutscher Dramatiker, Erzähler, L

0,49 €

Einbruch
Amazonischen
Dritten
Amazonen
Historiografischen
Diskurs
Kleists
15 Einbruch des 'amazonischen Dritten'? - Amazonen im historiografischen Diskurs um 1800 und in Kleists Penthesilea (1808) - Carola Katharina Bauer
Auteur : Carola Katharina Bauer
Genre : Arts et disciplines linguistiques
'Die kämpfende, auch tötende Frau tritt uns als 'widernatürliches' Wesen in der gesamten [...] Geschichtsschreibung entgegen.'
Derart äußert sich Hilde Schmölzer in ihrem populärwissenschaftlichen Werk Revolte der Frauen zur Wahrnehmung und Bewertung von kämpfenden Frauen von der Antike bis Mitte des 19. Jahrhunderts und macht deutlich, dass Friedfertigkeit seit dem Altertum als charakteristisches Merkmal von Weiblichkeit angesehen wird und die kriegerische Frau innerhalb dieser Zeitspanne keineswegs den gängigen Geschlechtervorstellungen entspricht.
Nichtsdestotrotz werden Amazonen - als matriarchalischer Volksstamm, dessen kämpfende Frauen sich zur Steigerung ihrer Wehrhaftigkeit die rechte Brust ausbrennen - seit ihrem ersten Auftauchen in der antiken griechischen Literatur, die diese sowohl in mythologisch geprägten Texten wie Homers Ilias als auch in späthelle

12,99 €

16 Penthesilea, a play in German - Heinrich von Kleist
Auteur : Heinrich von Kleist
Genre : Théâtre
According to Wikipedia: "Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist (18 October 1777 – 21 November 1811) was a German poet, dramatist, novelist and short story writer. The Kleist Prize, a prestigious prize for German literature, is named after him."

0,99 €

Entgrenzte
17 Die entgrenzte Penthesilea - Sahra Dornick
Auteur : Sahra Dornick
Genre : Arts et disciplines linguistiques
Diese Arbeit macht es sich zur Aufgabe, das Kleistsche Trauerspiel ""Penthesilea"" in seiner lebendigen Konstruktion vor Augen zu stellen, um daran anknüpfend der Frage nachzugehen, ob und in welchem Maße die ""Penthesilea"" (post-)moderne Momente einer Kleistschen Dramatik beinhaltet. Eine erste Annäherung an Kleists Poetologie wird mit dem Entwurf zu einer Kleistschen Poetik gegeben. Daran schließt sich die Analyse der Tragödie an. In diesem Kapitel wird sich mit für die These relevanten Perspektiven dem Text genähert und dieser den LeserInnen der Arbeit gleichzeitig vorgestellt. Die Auswahl der Analyseperspektiven beschränkt sich erstens auf die Ebene des dramatis personae, zweitens auf die Ebene der durch Kleist angebotenen Perspektiven, drittens auf besondere stilistische Mittel, viertens auf einen Vergleich mit der aristotelischen Poetik und fünftens auf die Anordnung und

12,99 €

Vergleich
Ungsszenen
Herrmannsschlacht
Heinrich
18 Vergleich der Zerreißungsszenen in ″Die Herrmannsschlacht″ (1821) und in ″Penthesilea″ (1808) von Heinrich von Kleist - Anonym
Auteur : Anonym
Genre : Arts et disciplines linguistiques
1. Einleitung Durch die Forschung ist unlängst bekannt, dass bei Heinrich von Kleist Gewalt und Sprache eine Einheit bilden. In dieser Arbeit soll jedoch gezeigt werden, wie Kleist ein Gewaltmotiv die Zerreißung, bzw. die Zerstückelung, die beide einen Prozess darstellen zweifach benutzt und es dabei nicht nur jeweils an die Sprache koppelt, sondern auch an Diskurse. Untersucht und verglichen werden soll die Zerreißung Achills durch Penthesilea (Penthesilea) mit der Zerstückelung Hallys durch Herrmann und Teuthold (Die Herrmannsschlacht). Das erste Kapitel wird sich mit der Sprache in beiden Dramen befassen. Dabei werden zuerst die Differenzen und dann die Gemeinsamkeiten untersucht werden. Festzustellen wird sein, dass die Sprache und der Einsatz von Sprache verständlicher Weise nie vom Inhalt und der angestrebten Darstellung des Inhalts, bzw. Positionierung zum Inhalt abgetrennt

12,99 €

Bekanntesten
Theaterstucke
19 Die bekanntesten Theaterstücke - Heinrich von Kleist
Auteur : Heinrich von Kleist
Genre : Romans et littérature
Diese Ausgabe der Werke von Kleist wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.
Heinrich von Kleist stand als "Außenseiter im literarischen Leben seiner Zeit jenseits der etablierten Lager" und der Literaturepochen der Weimarer Klassik und der Romantik. Kleists erste Tragödie Die Familie Schroffenstein orientiert sich am Dramenstil Shakespeares und thematisiert die für Kleists Schaffen zentralen Themen Schicksal vs. Zufall und subjektives Urteil vs. objektive Wirklichkeit. Seine zweite Tragödie Penthesilea ist inspiriert von drei antiken Tragödien des Euripides (Medea, Hippolytos und Die Bakchen). Sie handelt von der Amazonenkönigin, die in kriegerischer Weise auf einem Schlachtfeld vor Troja um den griechischen Helden Achil

0,49 €

Amazonen
20 Die Axt der Amazonen - Wolfgang Licht & Ernst Franta
Auteur : Wolfgang Licht & Ernst Franta
Genre : Thriller
Zoe ist eine erfolgreiche Schauspielerin und ihrem Beruf leidenschaftlich verfallen. Ihre Sensibilität ist sowohl Voraussetzung für ihre berufliche Leistung, aber auch schwerwiegendes Hindernis bei der Suche nach persönlichem Glück. Sie leidet unter der Trennung von Erno, dem Vater ihres Sohnes Olaf, dessen Erziehung ihr zu entgleiten droht. Sich der Herausforderung stellend, die Penthesilea zu spielen, verfällt sie dieser Rolle so sehr, dass sie die Grenzen zur Realität nicht mehr wahrnimmt. LESEPROBE: War es wirklich so, oder kam es ihr nur so vor: Olaf hatte seine Widerborstigkeit aufgegeben. Sie hatte dem Kind schließlich gesagt, dass sein Vater ausgezogen sei, sie verlassen habe; wahrscheinlich, hatte sie nach einiger Überlegung hinzugefügt, liebt er eine andere Frau. Aber es war seltsam, Zoe selbst glaubte an diese Möglichkeit, die doch um so wahrscheinlicher wurde, je l

7,99 €

Laurence
21 The Poetry of Laurence Binyon - Volume VI - Laurence Binyon
Auteur : Laurence Binyon
Genre : Poésie
Robert Laurence Binyon, CH, was born on August 10th, 1869 in Lancaster in Lancashire, England to Quaker parents, Frederick Binyon and Mary Dockray. He studied at St Paul's School, London before enrolling at Trinity College, Oxford, to read classics. Binyon’s first published work was Persephone in 1890. As a poet, his output was not prodigious and, in the main, the volumes he did publish were slim. But his reputation was of the highest order. When the Poet Laureate, Alfred Austin, died in 1913, Binyon was considered alongside Thomas Hardy and Rudyard Kipling for the post which was given to Robert Bridges. Binyon played a pivotal role in helping to establish the modernist School of poetry and introduced imagist poets such as Ezra Pound, Richard Aldington and H.D. (Hilda Doolittle) to East Asian visual art and literature. Most of his career was spent at The British Museum where he pr

1,49 €

Heinrich
22 Heinrich von Kleist - Ulrike Hammer
Auteur : Ulrike Hammer
Genre : Arts et disciplines linguistiques
Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 1.1 Inhalt 2. Die Mythologie 2.1 Der griechische Mythos Penthesilea 3. Die Griechische Tragödie 3.1 Euripides 3.1.1 Medea 3.1.2 Hippolytos 3.1.3 Die Bakchen Exkurs: Der Chor 3.2 Homer Ilias 4. Der historische und kultushistorische Hintergrund 4. 1 Lebensdaten 4.2 Politik, Philosophie und Gesellschaft um 1800 4.2.1 Aufklärung und Romantik 4.2.2 Die Französische Revolution 4.2.3 Die Inszenierung der Kant-Krise 4.2.4 Kleist und Rousseau Exkurs: Kleists Frauenbild in der Penthesilea vs. Rousseaus Frauenbild in Emil oder über die Erziehung 5. Kleists Kritik zu Geschichte, Politik und Gesellschaft seiner Zeit - Aufbruch in die Moderne 5.1 Gesellschaftsformen und Geschlechtertypik 5.2 Die Entgrenzung des Individuums 5.3 Auseinandersetzung mit dem klassizistischen Schönheitsideal 6. Anmerkung 7. Literatur und Quellenverzeichnis 1. Einleitung Die vorliegende

12,99 €
Pas de Suggestions Relatives pour: Penthesilea