Lancer votre recherche de document sur le web et trouver tous les livres correspondants
Menu



Top 20


20 Nouveautés


Liste

Résultats pour

Katholisch

(Temps écoulé : 2.6876)
Liens Sponsorislés


1 Katholisch...oder? - Oliver Grudke
Auteur : Oliver Grudke
Genre : Mysteries & Thrillers
Am Rande der schwäbischen Alb, oberhalb des geheimnisvollen KIller Tales lebt Alex Kanst. Psychologe und international anerkannter Profiler. Ledig, Single aber auch ein Frauenheld. Finanzielle Sorgen kennt er nicht, und denkt er steht fest im Leben. Bis eines Sonntags, sich durch den Besuch eines Priesters alles beginnt zu ändern. Mehr und mehr zieht es Alex in den Sog mafiöser mörderischer Verstrickungen, die auch vor den Türen der Diener Gottes und der Kirche keinen Halt machen. Alex spürt die dunkle Bedrohung, die von einer im Schutz der Kirche aufkeimenden Sekte ausgeht. Dennoch kann er den bestialischen Mord an seiner Assistentin nicht verhindern. Gemeinsam mit der jungen aus Sachsen stammenden Kommissarin Lilly Baur setzt er alles daran die Tat aufzuklären und treibt dabei immer tiefer in den Sumpf der Mörder.

Mysteriöser und spannender erster Teil der Killer Ta

2 Anders katholisch - Gerhard Feige
Auteur : Gerhard Feige
Genre : Christianity
Katholiken sind im Lande Luthers die Minderheit. "Auf diesem Hintergrund meint ´anders katholisch´ also, vor Ort eine eigene Geschichte zu haben und mit besonderen Prägungen und Herausforderungen unterwegs zu sein, die sich von der kirchlichen Wirklichkeit in anderen Ländern oder Regionen merklich unterscheiden. Oftmals verbindet sich damit sogar ein unverwechselbarer ´Stallgeruch´." Dass das nicht Anlass zu Verdruss oder Selbstmitleid, sondern Gelegenheit zum freimütigen Auftreten sein kann, zeigt der Magdeburger Bischof Gerhard Feige in seinen Predigten und Ansprachen. Aus dem Rückblick in Zeiten der Auseinandersetzung mit Protestantismus und Sozialismus gewinnt er Orientierung für Gegenwart und Zukunft. Die Wege, die er aufzeigt, mögen klein und schmal sein – aber sie führen in die Zukunft und die Weite.

Christus
3 Könnte Jesus Christus heute katholisch sein? - Hans/John R. Brunner-Kuster
Auteur : Hans/John R. Brunner-Kuster
Genre : Christianity
Erleuchtete Worte des Heiligen Geistes, empfangen von der Braut Christi, der katholischen Kirche, festgehalten im Katechismus. Worte des Herzens vom Autor. Interesse? Dann lesen Sie dieses Buch, ein Gespräch des Autors mit seinem Verstand und seinem Gewissen über die katholische Lehre!

Allumfassende
4 Gott ist katholisch Er ist der Allumfassende - Stefan Fleischer
Auteur : Stefan Fleischer
Genre : Poetry
Stefan Fleischer ist der Autor des Büchleins: „Heiligkeit für Anfänger“ (Stella Maris Verlag, Augsburg 2006 ISBN 3-934225-41-1). Im Verlauf dieser Arbeit und in vielen Diskussionen mit Vertretern der verschiedensten Weltanschauungen und Spiritualitäten entstanden Aphorismen und Sprüche, von denen er nun hier, in einer eigenwilligen Struktur, eine Auswahl vorlegt. Auf den ersten Blick leichte Kost für Lesefaule. Doch da¬hinter stecken eine grosse Lebenserfahrung und eine persönliche Überzeugung.

Manchmal
5 Warum ich mich manchmal schäme, katholisch zu sein - Werner Ehlen
Auteur : Werner Ehlen
Genre : Religion & Spirituality
Werner Ehlen stellt in Fortführung seiner Überlegungen in den beiden Büchern Gedanken durch das Jahr und Gedanken und Erfahrungen zum Innehalten dar, warum er sich hin und wieder für seine Kirche schämt. Er bleibt aber nicht stehen bei den üblichen Kritikpunkten, sondern geht tiefer in die Kirchenstruktur als Grundübel der Missstände ein. Seine Kritik sowohl an der Kirche in ihrer Gesamtheit als auch ihrer Ausrichtung begründet er dabei sehr persönlich, aber durchaus theologisch und biblisch fundiert. Die Gründe, warum er noch immer Mitglied der katholischen Kirche ist, warum es für ihn noch immer Sinn macht, sich in der Kirche zu engagierten, findet er vor allem im Menschen Jesus von Nazaret und seiner Lehre, aber auch im persönlichen Erleben von Kirche in konkreten Menschen.

Evangelisch
6 Katholisch? Never! / Evangelisch? Never! - Uwe Birnstein & Georg Schwikart
Auteur : Uwe Birnstein & Georg Schwikart
Genre : Religion & Spirituality
Immer noch wartet Deutschland auf die Wiedervereinigung, immer noch trennt eine Mauer das Land: hier Katholiken, dort Protestanten. Sie wissen wenig voneinander, reden viel übereinander und sind überzeugt, auf der richtigen Seite zu stehen. Doch immer öfter wagen sie einen Blick über die Mauer und sehen blühende Gärten statt trockener Wüsten. Mit ironischem Augenzwinkern leuchten die Autoren den ökumenischen Alltag aus und haben einen sicheren Blick für das geliebte Vorurteil und die eigene Selbsttäuschung.

Katholisch? Never! / Evangelisch? Never! von Uwe Birnstein und Georg Schwikart: als eBook erhältlich!
7 Liens Sponsorislés

8 Sei kein Spießer, sei katholisch! - Wilhelm Imkamp
Auteur : Wilhelm Imkamp
Genre : Christianity
Das Problem der Entweltlichung wird uns über das „Jahr des Glaubens“ hinaus weiter beschäftigen. Das vorliegende Buch bietet Gelegenheit für eine Ortsbestimmung der katholischen Kirche in Deutschland. Wofür steht sie? Was ist ihr noch heilig? Wie erreicht sie die Menschen? Wilhelm Imkamp, Prälat und Wallfahrtsdirektor, stellt sich diesen Fragen und verzichtet dabei nicht auf Seitenhiebe gegen den vermeintlich aufgeklärten Zeitgeist und seine heimlichen Dogmen.
Er versteht es bestens, seine oft unbequemen und unkonventionellen Positionen pointiert zu Gehör zu bringen. Zum katholischen „Jahr des Glaubens“ erscheint sein theologischer Zwischenruf. Ein intellektuelles und sprachliches Vergnügen – Klartext, garantiert clerical incorrect.

Konfession
9 Konfession: katholisch - Christian Hennecke
Auteur : Christian Hennecke
Genre : Christianity
Ein Blick in die Tradition und die Gebräuche des Katholizismus

Christian Hennecke liebt seinen katholischen Glauben und kann sich keinen anderen vorstellen – trotz allen Versagens in der Geschichte. In diesem Buch beschreibt er theologisch und praktisch, was genau »katholisch«, ist und liefert damit ein solides Basiswissen. Wie in allen Konfessionen trifft man bei der Betrachtung des katholischen Glaubens auf Geschichten, auf Traditionen und Gebräuche. Von diesen erzählt der Autor – als begeisterter Liebhaber – und nimmt den Leser mit auf eine Reise in seine lebendige, bunte und erfahrungsreiche Gemeinschaft.

- Solides Basiswissen zum Katholischen Glauben
- Von einem begeisterten und leidenschaftlichen Theologen

Deutschland
10 Wie katholisch ist Deutschland … - Andreas Püttmann
Auteur : Andreas Püttmann
Genre : Christianity
„Deutschland, evangelisch Vaterland"? Im Jahr des Reformationsjubiläums kann fast der Eindruck aufkommen, wesentliche Impulse für unsere freiheitlich-demokratische Gesellschaftsordnung seien nur von Luthers Erben gekommen. Doch der Eindruck täuscht! Der Katholizismus wirkte prägend für die Entwicklung der Bundesrepublik – die nach einem Wort des evangelischen Theologen Martin Niemöller „in Rom gezeugt und in Washington geboren" wurde. Neben den Gemeinwohldiensten der Christen insgesamt lassen sich spezifisch katholische Beiträge zu unserer politischen Kultur erkennen.

Dieser Essay beleuchtet konfessionelle Konkurrenzen und wagt eine kleine katholische „Leistungsschau". Er setzt sich aber auch kritisch mit Versuchungen einer schrumpfenden katholischen Kirche auseinander und bricht eine Lanze für die Ökumene.

11 Wie geht katholisch? - Julia Knop
Auteur : Julia Knop
Genre : Christianity
Inhalte, Symbole und Rituale des christlichen Glaubens – gerade in der katholischen Form hat sich ein ganzer Kosmos an Traditionen und Zeichen entwickelt, die ein hohes Grundvertrauen ins Leben zum Ausdruck bringen. In sieben mal sieben kurzen Kapiteln bringt Erfolgsautorin Julia Knop anschaulich auf den Punkt, worum es beim Glauben geht und wie sich in manchmal kleinen Zeichen etwas Großes zeigt – wenn man sie denn zu "lesen" versteht. Ohne Vorwissen vorauszusetzen gibt sie hier eine verlässliche und am Leben entlang buchstabierte Einführung in die verschiedenen Aspekte des Glaubens und seiner Ausdrucksformen.

Evangelisch
12 Evangelisch-Katholisch - rpi-virtuell & @KAScologne
Auteur : rpi-virtuell & @KAScologne
Genre : Christianity
Willkommen zum eBook "Evangelisch-Katholisch".
Es wurde als Gemeinschaftsproduktion kollaborativ über das Internet erstellt und soll ebenso weiter verarbeitet werden. Mach einfach mit und erweitere, verbessere, vervollständige!
Aber zuerst mal: Viel Spaß damit und danke, dass du dich für das Book interessierst! rpi-virtuell & @KAScologne

13 Weiß jemand, ob die Braut katholisch ist? - Rolf Dieter Kaufmann
Auteur : Rolf Dieter Kaufmann
Genre : Fiction & Literature
Die Touristenschlafstadt Venedig wäre, soweit es die Bewohner betrifft, tot, gäbe es nicht den auf einem Felsen gebauten, lebhaften Stadtteil Dorsoduro, wo die Menschen bei näherem Hinsehen noch ein normales Leben führen. Einheimische aus dem Dorsoduro sind Pechvögel. Sie sind für ihre derbe Sprache bekannt. Für zwei dieser Pechvögel sind weitreichende Begegnungen, Liebesbeziehungen zu Juliette, einer jungen Französin aus dem 13. Arrondissement in Paris, Schicksal. Man sagt in Venedig: Dem Pechvogel regnet es auf den Arsch, auch wenn er sitzt. Bewohner im Dorsoduro sind meistens arm. Ein guter Mensch dort weiß: Das Recht des Armen ist keinen Furz wert. Doch fröhlichen Menschen hilft Gott! Der Autor, der Menschen, Plätze und Gassen in Venedig kennt, schafft es in dieser Erzählung, über Klischees von und zu Venedig einfach hinweg zu winken.

Einfach
14 Einfach Katholisch - Christian Wessely
Auteur : Christian Wessely
Genre : Christianity
Bei den Feiern in der Kirche und in der Gestaltung des Jahresablaufes werden Christinnen und Christen am ehesten in der Öffentlichkeit sichtbar. Doch viele Menschen - die daran teilnehmen, weil ihnen die dort feiernden Personen wichtig sind - wissen nicht mehr Bescheid, worum es eigentlich geht und was dort von ihnen erwartet wird. Anlässe, bei denen man eingebunden wird, gibt es viele: zum Beispiel wenn man an bei einer Hochzeit Trauzeuge ist, ein Patenamt übernimmt, das Erntedankfest mitgestalten oder einfach nur wissen möchte, was genau zu Ostern gefeiert wird.

Dieses Buch bietet komprimiert und leicht verständlich grundlegende Antworten auf die Frage nach den Inhalten des christlichen Glaubens. Zunächst setzt es bei den verschiedenen liturgischen Feiern wie Taufe, Messe, Firmung, Trauung, Bußfeier bzw. Beichte, Begräbnis und der Krankensalbung an und erklärt, was

15 Klara trotzt Corona - Christiane Fuckert & Christoph Kloft
Auteur : Christiane Fuckert & Christoph Kloft
Genre : Humor
Ein kleines Pfarrhaus unter einer alten Linde Nähe Limburg. Hier leben Pfarrer Willem van Kerkhof und seine resolute Haushälterin Klara Schrupp. Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass drinnen am großen Küchentisch intensive kriminalistische Aufklärungsarbeiten stattfinden und dass besonders Klara auch außerhalb des Hauses der Polizei gerne schon mal ins Handwerk pfuscht. Doch plötzlich ist alles anders: Ein winziger unsichtbarer Feind taucht auf wie aus dem Nichts, und gegen diesen kann selbst die gewiefte Klara keine Strategien entwickeln. Doch wer da glaubt, davon ließe sich eine wie sie unterkriegen, der irrt gewaltig!Klara Schrupp und Pfarrer Willem van Kerkhof, die beiden Pfarrhaus-Ermittler aus Limburg, sorgen in der Corona-Zeit für unterhaltsamen Lesestoff. Die Geschichten um die schrullige Haushälterin und ihren gutmütigen Chef haben in diesen schweren Wochen vielen

16 Weil du du bist und ich ich bin - Michael Teipel
Auteur : Michael Teipel
Genre : Spirituality
Dieses Buch setzt den Fokus auf die Vaterunser-Auslegung der Teresa von Ávila. Ihre Grundlage ist die Freude über ihren Weg mit dem Gott in der Person Jesus Christus.
Nach einer kurzen Hinführung zu Teresa und der Frage, was kontemplatives Gebet ist, leitet Michael Teipel über zur Vaterunser-Auslegung Teresas im "Weg der Vollkommenheit". Diese zeigt, wie sich Teresa in die Tradition einfügt und wo sie neue Wege beschreitet. Teresa lenkt mit dem Vaterunser den Blick auf den göttlichen Vater und seinen Sohn. Dieser Blick hilft dem Menschen, das wirkliche Ziel seines Lebens zu klären und ermutigt ihn, diesen Weg der Vollkommenheit zu gehen. Danach liegt das Augenmerk auf der Geistlichen Begleitung, ausgehend von Teresas Ansatz und weitergeführt in der Konsequenz für die Begleitung heute.

Dennoch
17 Warum ich dennoch in der Kirche bleibe - Wunibald Müller
Auteur : Wunibald Müller
Genre : Christianity
Wunibald Müller hat sich sein Leben lang persönlich und beruflich mit Gott und der Kirche auseinandergesetzt. Das verlangte von ihm, Stellung zu beziehen, sich zu Wort zu melden, auch auf die Gefahr hin, damit anzuecken und in Ungnade zu fallen. Mit diesem sehr persönlichen Buch legt er kritisch Rechenschaft darüber ab, warum er trotz aller Krtik an der Kirche in ihr bleibt und was sie ihm bedeutet. Dabei wird er es aber nicht belassen. Er entfaltet seine klare Vision von Kirche, wohlwissend dass es sich dabei nur um einen ganz persönlichen, vorläufigen und unvollkommenen Versuch handelt.

18 Uns eint mehr, als uns trennt - Konfessionskundliches Institut & Johann-Adam-Möhler-Institut
Auteur : Konfessionskundliches Institut & Johann-Adam-Möhler-Institut
Genre : Christianity
Das besondere Buch zum Reformationsjubiläum

Ein wegweisendes Buch im Jahr des Reforamtionsjubiläums! Orientiert am Aufbau des Glaubensbekenntnisses erklärt es, was evangelischen und katholischen Christen im Glauben gemeinsam ist. Es bietet so eine verlässliche Grundlage für die Zukunft des ökumenischen Miteinanders. Denn es ist – anders als alle anderen Arbeitshilfen zur Ökumene bisher – ein Konsensdokument, das im Auftrag der großen Kirchen erarbeitet wurde: ein kleiner evangelisch-katholischer Katechismus, 500 Jahre nach Beginn der Reformation.

Der christliche Glaube ökumenisch dargestellt
Ein ermutigendes Dokument der Einheit der Christen

Kurieren
19 Wie kurieren wir die Kirche? - Joachim Frank & Alfred Neven DuMont
Auteur : Joachim Frank & Alfred Neven DuMont
Genre : Christianity
Das Verhältnis der Öffentlichkeit, aber auch vieler Katholiken zu ihrer Kirche schwankt zwischen Euphorie und Depression. Nicht nur Hans Küng fragt: »Ist die Kirche noch zu retten?« Der Theologe und Journalist Joachim Frank sucht in ›Wie kurieren wir die Kirche?‹ nach Antworten auf die Krise. Sein Ziel ist eine lebendige, den Menschen zugewandte Kirche im 21. Jahrhundert. Welchen Veränderungsbedarf hat die Kirche wirklich? Welche Chancen und auch welche Risiken liegen in kommenden Reformen? Frank identifiziert Themen, die für das katholische Leben in Deutschland künftig von zentraler Bedeutung sein werden. Jedem Themenfeld ist ein Kapitel gewidmet, in dem Frank auch prominente Kirchenvertreter und engagierte Christen zu Wort kommen lässt. Eingeführt wird ›Wie kurieren wir die Kirche?‹ von einem Vorwort des Herausgebers des Bandes, Alfred Neven DuMont. Mit Beiträgen u

Papstgeschichte
20 Päpste und ihre Kinder. Die etwas andere Papstgeschichte - Horst Herrmann
Auteur : Horst Herrmann
Genre : History
Sie predigen Wasser und trinken Wein

Über die Jahrhunderte hinweg haben mehr als 50 Päpste, der berühmteste unter ihnen Alexander VI. Borgia, Kinder gezeugt und diese nach Kräften protegiert. Einige Päpste waren selbst Söhne früherer Päpste. Der Religionssoziologe Horst Herrmann hat jene klerikalen Fehltritte akribisch recherchiert und bietet einen amüsanten Einblick in diesen wenig bekannten Teil der Kirchengeschichte.

Richter
21 Richter Gottes - Eva Müller
Auteur : Eva Müller
Genre : Fiction & Literature
Wenn Priester zur Vernehmung bitten
Für hunderttausende Angestellte der katholischen Kirche, für Lehrer, Ärzte und Kindergartenleiter, gilt bis heute: Wer katholisch getraut ist und eine neue Beziehung eingeht, riskiert seinen Job. Der einzige Ausweg, den die Kirche bietet: einen "Ehenichtigkeitsprozess". Die einstigen Partner müssen dort beweisen, dass ihre erste Eheschließung nicht den Ansprüchen der katholischen Kirche genügt hat und deshalb nie gültig war. In aufwendigen Verfahren werden die Gläubigen von Kirchenrichtern vernommen, Freunde, Nachbarn oderFamilienmitglieder als Zeugen befragt und Psychologen und Priester um Gutachten gebeten. 22 Kirchengerichte gibt es in Deutschland. So gut wie nichts dringt über sie an die Öffentlichkeit, denn alle Verfahrensbeteiligten werden zur Geheimhaltung verpflichtet – auch, was ihre zweite heikle Aufgabe betrifft: di

Theodor
Chindler
22 Theodor Chindler - Bernard von Brentano
Auteur : Bernard von Brentano
Genre : Historical
"Dieser Roman eines deutsch-katholischen Bürgerhauses vor dem Hintergrund der Kriegszeit ist ein vorzügliches Buch, mit leichter und sicherer Hand gemeistert, klug, klar und fesselnd."
Thomas Mann

Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter für die katholische Zentrumspartei und Familienoberhaupt, macht Politik im Berliner Reichstag, während seine Söhne Ernst und Karl fürs Vaterland an die Front ziehen. Zu Hause diskutieren die anderen Familienmitglieder hitzig über den Kaiser, das Elend in den Lazaretten und den Seekrieg - und so brechen die politischen Überzeugungen auseinander. Als sich Tochter Maggie gegen den Willen des Vaters der Arbeiterbewegung zuwendet und sich der jüngste Sohn Leopold in einen Mitschüler verliebt, ist auch in der Heimat nich

Lockrufe
23 Lockrufe - Franc Prosenjak
Auteur : Franc Prosenjak
Genre : Fiction & Literature
"Du warst katholischer Priester und jetzt bist du evangelischer Pfarrer?"
"Sei froh, dass du beides kannst. Warum versuchst du es nicht noch bei den Mormonen, den Zeugen Jehovas, der Heilsarmee oder in der Fremdenlegion?"
"Und was das Zölibat betrifft: Warum soll es den katholischen Geistlichen besser gehen als den evangelischen?!"

Franc Prosenjak erzählt von der Armut in seiner slowenischen Heimat, der er durch die katholische Kirche entfliehen wollte. Von Gott, den er suchte und bis heute nicht fand. Von Lockrufen, Sehnsüchten und Tabubrüchen. Von Rauswürfen und vom Aufbegehren. Ein großer Zeitroman über den christlichen Glauben, unterdrückte Begierden und das Wichtigste: das Leben selbst. Zum Mitfühlen, Mitleiden und zum Nachdenken.

Lebendige
Seelsorge
24 Lebendige Seelsorge 1/2016 - Erich Garhammer
Auteur : Erich Garhammer
Genre : Religion & Spirituality
Woran denken Sie, wenn von Skandinavien die Rede ist? An Nordlichter, Elche und Elfen, Pippi Langstrumpf, an die Kriminalfälle, die Kurt Wallander löst, an Design oder ein spezielles Möbelgeschäft, an sozialstaatliche Modelle? In dieser Ausgabe der Lebendigen Seelsorge wollen wir eine andere Perspektive einnehmen und dabei vor allem die Situation der katholischen Kirche im Norden in den Blick nehmen.
Am Anfang des Heftes stehen die Beiträge von Klaus P. Dietz SJ und Eva Ma ria Nielsen, die von ihren Erfahrungen aus Schweden und Dänemark berichten. In ihren Beiträgen werden Aspekte benannt, die die katholische Kirche im gesamten skandinavischen Raum prägen: die Erfahrung, eine Minderheit zu sein und fast ausschließlich von Menschen mit Migrationserfahrungen gebildet zu werden. Kai Henttonen lebt in Finnland und er lenkt in seinem Beitrag die Perspektive auf den Sozialstaat,

Geschichten
Marlene
25 Geschichten für Marlene - Franc Prosenjak
Auteur : Franc Prosenjak
Genre : Literary
Mein Leben hätte so einfach verlaufen können, wäre ich nicht Pfarrer, sondern zum Beispiel Tellerwäscher geworden!
Ich hätte acht Stunden täglich Teller gewaschen, getrocknet und in Schränke eingeräumt. Nach getaner Arbeit wäre ich auf mein Zimmer gegangen, hätte eine Zigarette geraucht, mich mit Wein oder Bier abgefüllt, wäre etwas später ins Bett gefallen und friedlich eingeschlummert. Ich hätte mir keine Gedanken gemacht über Gott und die Welt und hätte ziemlich sicher keine Albträume.
Franc Prosenjak erzählt auf seine unnachahmliche Art von seiner Zeit als Pfarrer in der Wetterau. Geschichten, die sein Beruf mitbrachte und die doch viel mehr bedeuten: Sie zeigen das Leben selbst in all seinen Facetten. Zudem schildert der Autor ein Familienereignis, das sein Leben erschütterte und in eine neue Bahn lenkte ... daraus entstanden die "Geschichten für Ma

Trotzdem
26 Trotzdem! - Christiane Florin
Auteur : Christiane Florin
Genre : Christianity
Warum zum Teufel bin ich so geduldig mit dieser Kirche?

Die Kirche besteht nicht nur aus Machtmissbrauch, sexueller Gewalt und Frauenverachtung, es gibt darin so viele Menschen, die Gutes tun. Bei diesem Satz ist die Geduld von Christiane Florin schnell am Ende. Ja, es gibt diese Menschen, die Gutes tun. Aber auch sie haben viel zu lange zu Machtmissbrauch, sexualisierter Gewalt und Frauenverachtung geschwiegen. Vielleicht, weil sie sich ihre Heimatidylle nicht kaputt machen lassen wollten. Denn Katholizität ist nicht nur ein Glaube, es ist auch ein Heimatgefühl. Betroffene sexueller Gewalt, Opfer lehramtlicher Strafaktionen und Analytiker des Machtapparats stören im Gefühlsablauf.
Aber: Damit machen sich die Gutgläubigen zu Komplizen. Zu Komplizen, die sich nicht gegen ein autoritäres System wehren, das Gläubige kleinhält. »Trotzdem! Warum ich versuche, k

Judischen
Familie
Autobiografischer
27 Aus dem Leben einer jüdischen Familie (Autobiografischer Roman) - Edith Stein
Auteur : Edith Stein
Genre : Biographies & Memoirs
Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieser autobiografische Roman ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Edith Stein (1891-1942), war eine deutsche Philosophin und Frauenrechtlerin jüdischer Herkunft, die 1922 zur katholischen Kirche konvertierte und 1933 Unbeschuhte Karmelitin wurde. In der Zeit des Nationalsozialismus wurde sie "als Jüdin und Christin" zum Opfer des Holocaust. Sie wird in der katholischen Kirche als Heilige und Märtyrin der Kirche verehrt. Teilen der evangelischen Kirche gilt sie als Glaubenszeugin. Papst Johannes Paul II. sprach Teresia Benedicta vom Kreuz am 1. Mai 1987 selig und am 11. Oktober 1998 heilig. Ihr römisch-katholischer und evangelischer Gedenktag ist der 9. August. Sie gilt als Brückenbauerin zwischen Christen und Juden. Wie sehr Edith

Autonome
Christlicher
28 Autonome Moral und christlicher Glaube - Alfons Auer
Auteur : Alfons Auer
Genre : Religion & Spirituality
Der Verweis auf die Theologie genügt in der modernen Gesellschaft nicht mehr, um sittliche Normen zu legitimieren. Diese bedürfen vernünftiger Begründungen, um angenommen zu werden. Was kann dann aber der christliche Glaube zur sittlichen Verwirklichung menschlicher Existenz noch beitragen und welche Rolle kann die Kirche dabei noch spielen?
In seinem berühmten Buch löst Alfons Auer diese Problematik nicht auf, indem er den ethischen Autonomieanspruch der Moderne theologisch diskreditiert. Stattdessen zeigt er, dass eine von Vernunft begründete autonome Sittlichkeit für den christlichen Glauben nicht fremd, sondern sogar erforderlich ist. Auers lange vergriffenes und noch immer stark gefragtes Standardwerk, das Theologiegeschichte geschrieben hat, ist als gebundene Ausgabe nun endlich wieder erhältlich. Die Ausgabe enthält auch den Nachtrag zur 2. Auflage, in dem Auer die

29 Freude! - Papst Franziskus & Diane M. Houdek
Auteur : Papst Franziskus & Diane M. Houdek
Genre : Religion & Spirituality
Er lebt, was er glaubt. Er handelt so, wie er es sagt, und er strahlt bei dem, was er tut, eine unwahrscheinliche Lebensfreude aus. Deshalb wird Papst Franziskus geschätzt und von vielen geliebt.

In seinem Advents- und Weihnachtsbuch verleiht der Papst seiner Freude über die Geburt von Jesus Christus Ausdruck. Sie reicht weit über das Weihnachtsfest hinaus und kann unser Leben verändern und in Bewegung bringen, wenn wir uns darauf einlassen.

Ein besonderes Buch für die Advents- und Weihnachtszeit in festlich-schöner Ausstattung. Mit zahlreichen Impulsen, Gebeten und Bibeltexten sowie leuchtenden Weihnachtsmotiven des Künstlers Eberhard Münch.

Schafft
Katholische
30 Schafft sich die katholische Kirche ab? - Thomas von Mitschke-Collande
Auteur : Thomas von Mitschke-Collande
Genre : Social Science
Die katholische Kirche steht an einem kritischen Wendepunkt. Ein Unternehmen in einer vergleichbaren Situation würde zu diesem Zeitpunkt eine umfassende, ausgangsoffene Positionsbestimmung durchführen.
Mit der Erfahrung eines McKinsey-Beraters und als engagierter Katholik analysiert Thomas von Mitschke-Collande die aktuellen Krisenphänomene der Kirche und entwickelt die entscheidenden Reformschritte. Ein glaubhafter Erneuerungsprozess setzt beim Selbstverständnis der Kirche an, führt über professionelle Kommunikation zu einer offenen Diskussionskultur und stärkt nicht zuletzt den Glauben.

Würde die Kirche nach den Empfehlungen des Unternehmensberaters handeln, könnte sie schon bald wieder boomen.

31 Um Gottes willen - Stephanie Mende
Auteur : Stephanie Mende
Genre : Biographies & Memoirs
Warum gehen Menschen ins Kloster - nicht nur für ein hippes Schweigewochenende, sondern ein ganzes Leben lang? Was bewegt moderne Menschen dazu, sich einem religiösen Orden anzuschließen? Dauerhaft auf Ehe, Familie, Besitz und Selbstbestimmung zu verzichten?

Stephanie Mende hat 16 Frauen und Männer getroffen, die sich für das Ordensleben entschieden haben. Von 23 bis 92 Jahren, vom Physiker bis zur Bierbrauerin, mit ganz unterschiedlichen Lebenswegen, Charakteren und Beweggründen.

In diesem Buch erzählen sie von ihrem persönlichen Weg und antworten auf spannende Fragen - wann und warum sie den Ruf in dieses ungewöhnliche Lebensmodell verspürt haben, welches ihre größten Herausforderungen sind, wie der Alltag im Orden aussieht, ob sie die Entscheidung je bereut haben und was sie glücklich macht.

Moralagentur
32 Kirche als Moralagentur? - Hans Joas
Auteur : Hans Joas
Genre : Social Science
Die Kirchen in Deutschland können sich gegenwärtig nicht über einen Mangel an öffentlicher Aufmerksamkeit beklagen. Es lässt sich allerdings auch eine skeptische Haltung vor allem gegenüber der Institution Kirche feststellen. Wir befi nden uns in einer Lage, in der eine neue sozialwissenschaftliche und theologische Reflexion auf das, was Kirche ist, notwendig ist. Hans Joas geht der Frage nach: Ist Kirche bloß eine Moral-Agentur der Gesellschaft und sollte sie sich überhaupt als eine solche verstehen?

Verlorenes
Vertrauen
33 Verlorenes Vertrauen - Klaus Mertes
Auteur : Klaus Mertes
Genre : Christianity
Im Januar 2010 thematisierte Rektor Klaus Mertes in einem Brief an frühere Berliner Jesuitenschüler Kindesmissbrauch und Vertuschung. Damit löste er eine Auseinandersetzung der Öffentlichkeit mit Machtmissbrauch gegenüber Schutzbefohlenen aus, die weltweite Kreise zog. Ein schmerzhafter Prozess hat die Kirche erschüttert und verändert. Auch in der Gesellschaft ist die Wahrnehmung des Problems gewachsen und begannen Schritte der Versöhnung und der Prävention. Pater Mertes erzählt und reflektiert den Gang der Ereignisse, analysiert Gründe und Hintergründe der beispiellosen Vertrauenskrise und zeigt Perspektiven für heilsame Reformen der Kirche auf.
Pas de Suggestions Relatives pour: Katholisch